Markus Pawelke, Ute Häffner, Roland Winkler und Volker Hegel

Hersbrucker Vereine und ihre Mitglieder stehen im Zentrum unserer Stadtgesellschaft: Heimat-, Sport-, Musik-, soziale Vereine und viele mehr finden sich in unserer Vereinslandschaft – da ist für jede und jeden, Jung und Alt etwas dabei. Der Erhalt von Tradition, Brauchtum und Kultur ist uns immens wichtig, dafür steht auch die Vereinsförderung unserer Stadt. Das zeigt sich in z.B. einer offenen Politik des Dialogs, der Förderung der neuen DAV-Kletterhalle und der beschlossenen Sanierung der Außensportanlage des Schulzentrums. Das aktive Vereinsleben bietet darüber hinaus auch noch jeder Generation Möglichkeiten, die Freizeit abwechslungsreich zu gestalten und sich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Wir wollen, dass das so bleibt.

Wie unterstützen wir unsere Vereine in Zukunft? Unsere Antworten:

  • Unterstützung der etablierten Sportvereine
  • Förderung neuer Gruppierungen bei ihrer Gründung und Entwicklung, um die Vielfältigkeit der Angebote in Hersbruck weiter zu Erhöhen
  • Installation eines städtischen Beauftragten für Vereine
  • Förderung insbesondere der Jugendarbeit in den Vereinen
  • Unterstützung der Vereine beim Ausbau der Freizeitangebote für Familien, mit dem Ziel hierdurch auch ein attraktives Betreuungsangebot für Kinder während der Ferien zu schaffen

Markus Pawelke

43 Jahre, verheiratet, 2 Kinder
Handelsfachwirt

Weitere Herzenssache:

Die Stadt vor allem für Familien noch attraktiver machen

Zum ausführlichen Kandidatenprofil…

Ute Häffner

47 Jahre, verheiratet, 1 Kind
Verwaltungsfachangestellte

Weitere Herzenssachen:

  • Jugend und Soziales
  • Baurecht
  • Finanzen

Zum ausführlichen Kandidatenprofil…

Roland Winkler

52 Jahre, 1 Kind
Gastronom

Weitere Herzenssachen:

  • Wiederbelebung der Innenstadt
  • Förderung der einheimischen Gastronomie
  • Umweltangelegenheiten

Zum ausführlichen Kandidatenprofil…

Volker Hegel

51 Jahre, 2 Kinder
Fahrlehrer, Stadtrat

Weitere Herzenssachen:

  • Hersbruck zukunftsfähig gestalten
  • unseren Kindern eine intakte Infrastruktur übergeben und hinterlassen

Zum ausführlichen Kandidatenprofil…